Ethernet

Verbinden Sie Ihre Standorte mit Hilfe einer Ethernet Punkt-Zu-Punkt Verbindung

 

Verbinden Sie Ihre Standorte mit Hilfe einer Ethernet Punkt-Zu-Punkt Verbindung und übertragen Sie schnell große Datenmengen ohne auf das Internet angewiesen zu sein.

Neben der Punkt-Zu-Punkt Verbindung lassen sich mit Ethernet jeglich denkbare Vernetzungsszenarien wie Any-To-Any oder Hub-and-Spoke realisieren, mit garantierter Verbindungsqualität durch den Provider. Dabei liegt die Verantwortung für den Betrieb beim Provider und die Möglichkeit zur Verwaltung der VLANs und IPs beim Kunden. Die Vernetzung wird dabei transparent über Layer 2 des OSI-Schichtenmodells hergestellt und die VLANS werden ebenfalls transparent durchgereicht. Durch die logische Trennung vom Internet erhalten Sie mit Ethernet eine Vernetzungstechnik mit höchsten Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards. Die Verfügbarkeit liegt dabei bei mindestens 99,0% und lässt sich bis auf 99,999% erweitern. Außerdem lassen sich durch QoS Vereinbarungen und verbindlich definierte SLAs gleichbleibende Qualität für unternehmenskritische Anwendungen garantieren. Darüber hinaus lässt sich die Bandbreite nachträglich regulieren ohne dass Sie zusätzliche Anschaffungskosten für Hardware tragen zu müssen.
 

Vorteile

 

Hohe Bandbreiten

Skalierbarkeit
(1Mbit/s -10Gbit/s)

Ausfallsicherheit

Garantierte Verfügbarkeit

Standortenanbindung

Unbegrenzte Anbindung von Standorten mit Punkt-zu-Punkt oder Punkt-zu-Mehrpunkt Verbindung

 

Kostenloser Verfügbarkeitscheck

 

 

Anbieter


  • VT Ethernet [Line]

  • Ethernet Line

 
Ihr Ansprechpartner

Interesse oder Fragen?